Hier erklärt Uli die Anwendungsmöglichkeiten von Keramik Schleifsteine um sein Messer in mehreren Schritten richtig zu schärfen. Welche Körnung ist die richtige für welche Anwendung? Für Schleifsteine mit 400er bis 10.000er Körnung gibt es wichtige Tipps.
Uli Hennicke von der Hohenmoorer Messermanufaktur zeigt uns in übersichtlichen Schritten, wie man sein Küchenmesser bzw. Damastmesser richtig schärft und wie dieses auch auf Dauer scharf gehalten wird. Hierbei kommt sowohl der Streichriemen wie

Neuvorstellung - Schneidebretter: Ulleboss Downhill

Der ULLEBOSS Downhill ist die innovative Steigerung unseres Stirnholz-Scheidenbretts ULLEBOSS. Eine sanft abfallende Schneidefläche mündet mit einem Radius an der Brett Außenkante, somit sammeln sich Säfte und Wasser beim Schneiden, im vom Benutzer abgewandten Bereich.
Es komm selten vor aber ab und zu erreichen uns doch Klingen mit Ausbrüchen an der Schneide zur Reparatur, oft wird dann auch die Frage der Gewährleistung gestellt, doch in 99% der Fälle war eine Fehlnutzung und oder wie wir dann später erfahren haben auch etwas Pech im der Grund.
Was genau ist Damaszener Stahl und wie werden die legendären Klingen hergestellt? Das Schmieden von Damastmessern ist eine Kunstform, welche nur von Meistern des Schmiedefeuers durchgeführt werden kann.

Messer aus Leidenschaft - TV-Bericht

Ein Welt der Wunder TV-Bericht über die Hohenmoorere- Messermanufaktur und die glühende Leidenschaft der Schmiedekunst.
In einer Manufaktur in der Nähe von Bremen werden ganz besondere Messer produziert – ihre Herstellung erfordert höchstes handwerkliches Geschick und eine glühende Leidenschaft.
Wir sind immer auf der Suche nach besonderen Materialien, nun haben wir sogar sehr alte Webstühle aus Eiche hier aus Hohenmoor gefunden. Das Holz ist sehr hart und dunkel und gibt ganz besondere Griffe für unysere Hohenmoorer Messer.
Wir freuen uns sehr das Chef Julien Royer https://www.starchefs.com/cook/chefs/bio/julien-royer sich für ein Hohenmoorer YVO2 DL Chefmesser mit einer 23cm, handgeschmiedeten Klinge aus feinstem Kohlenstoffstahl mit einem Mantel aus Reineisen entschieden hat.